KG-Mantel EANS-Gesamtstimmrechte: Atrium European Real Estate LimitedVeröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte und des Kapitals gemäß § 135 Abs. 1 BörseG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

--------------------------------------------------------------------------------
  Gesamtstimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Hiermit teilt die Atrium European Real Estate Limited mit, dass die Gesamtzahl
der Stimmrechte am Ende des Monats April 2018 insgesamt 377.462.200 Stimmrechte
und das neue Grundkapital EUR 2.192.733.045 beträgt. Die Veränderung der
Gesamtzahl der Stimmrechte ist seit dem 30.04.2018 wirksam.

Weitere (freiwillige) Angaben:
Atrium European Real Estate Limited gibt hiermit bekannt, dass sich die
Gesamtzahl der Stimmrechte zum 30. April 2018 aufgrund der Ausgabe von Aktien
als Bestandteil der Vergütung eines Mitglieds des Führungsteams der Gruppe und
der Ausübung von Optionen unter dem Aktienoptionsplan für Angestellte auf
insgesamt 377.462.200 Stimmrechte erhöht hat. Das Grundkapital beträgt am
gleichen Tag EUR 2.192.733.045.



Rückfragehinweis:
For further information:
FTI Consulting Inc.:
+44 (0)20 3727 1000
Richard Sunderland
Claire Turvey
Ellie Sweeney
atrium@fticonsulting

firmenanteile gmbh kaufen Deutschland Angebote zum Firmenkauf

.com Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- Emittent: Atrium European Real Estate Limited Seaton Place 11-15 UK-JE4 0QH St Helier Jersey / Channel Islands Telefon: +44 (0)20 7831 3113 FAX: Email: richard.sunderland@fticonsulting.com WWW: http://www.aere.com ISIN: JE00B3DCF752 Indizes: Börsen: Luxembourg Stock Exchange, Wien Sprache: Deutsch

  Nachrichten

KG-Mantel EANS-Gesamtstimmrechte: Atrium European Real Estate Limited
Veröffentlichung
der Gesamtzahl der Stimmrechte und des Kapitals gemäß § 135 Abs. 1 BörseG mit
dem Ziel der europaweiten Verbreitung schnell